Fair zu Familien

  • Gerechte Steuern für Familien – mehrere Kinder sind für eine Familie das grösste Armutsrisiko.
  • Tagesstrukturen für die Betreuung der Kinder helfen, einen Anreiz für die zweitverdienende Person zu schaffen. Davon profitieren besonders auch Alleinerziehende. Studien beweisen, jeder investierte Franken durch den Staat in Tagesstrukturen kommt ein vielfaches zurück (mehr Steuereinnahmen, weniger Sozialhilfeausgaben, weniger Folgekosten etc.).
  • Zugang zu Bildung für alle – Chancengerechtigkeit für Kinder und junge Erwachsene aus allen sozialen Schichten muss geschaffen werden. Es braucht kostenlose Förderangebote.
  • Schutz der Kinder vor Gewalt, denn in der Schweiz sollen Kinder angstfrei aufwachsen und lernen, dass Gewalt nie eine Lösung ist.

Follower_in

Aktuelles

Links #184

2. Oktober 2019 - 15:38

In der neuen Ausgabe von Links finden Sie mehrere Beiträge von mir.

Weiterlesen

Vaterschaftsurlaub

12. September 2019 - 08:34

Väter erhalten nach der Geburt ihres Kindes künftig zwei Wochen bezahlten Urlaub. Mein Votum im Rat zu diesem Thema.

Weiterlesen

Meine Rede am ausserordentlichen Parteitag vom 13. August 2019

14. August 2019 - 07:04

Gestern wurde ich am ausserordentlichen Parteitag ohne Gegenstimmen als Regierungsratskandidatin nominiert. Vielen Dank! Im Anschluss finden Sie meine Rede vom...

Weiterlesen

FERI Mit-Wirkung